Reise Travel Tuesday

Die Kathedrale von Málaga in Spanien

Die Kathedrale von Málaga, namens Santa Iglesia Catedral Basílica de la Encarnación, ist ein echtes Schmuckstück der Stadt.
Sie wirkt zwar äußerlich auf dem ersten Blick etwas kleiner als sie in Fotos erscheint, allerdings macht das Innere der Kathedrale von Málaga alles wett – verspielt, verschnörkelt, etwas kitschig – aber sehr beeindruckend.

Das Spiel mit dem Licht durch die bunten Fenster, die hohe Decke und Verzierungen – für Liebhaber der barocken Geschichte ein Muss!

Kathedrale in Málaga

Ich war am Nachmittag in der Kathedrale von Málaga und war erstaunt, dass sich doch wenig Touristen in die Kirche „verirrt“ hatten.

Es ist zum Glück nicht so überlaufen gewesen wie z.B. Notre Dâme in Paris oder die Westminster Abbey in London 🙂

Málaga, Spanien

In allem solltest du dir mindestens eine gute Stunde Zeit nehmen, um im Schnelldurchlauf jeden Winkel der Kathedrale von Málaga zu erkunden!

Besonders imposant fand ich die Orgeln und den Chor.

Die Kathedrale von Málaga sollte bei jedem Besuch der Stadt auf dem Programm stehen.

Als besonderes „Gimmick“ gibt es hier statt echter Kerzen, die du zur Andacht anzünden kannst, elektronische Kerzen. Das ist -meiner Meinung nach- nicht nur nachhaltiger, sondern auch sicherer, denn so kann nichts anbrennen, falls mal eine Kerze umfällt. Habe ich zum ersten Mal gesehen und fand ich echt super.

Santa Iglesia Catedral Basílica de la Encarnación

Außerdem war ich begeistert, wie unglaublich sauber es in der Innenstadt von Málaga ist!

Aber da die Leute (egal ob Tourist oder Einwohner) 500€ für das Verunreinigen der Straßen (durch Hunde) zahlen müssen, ist die Sauberkeit vielleicht auch durch die Regeln entstanden.

Im allgemeinen waren die Menschen sehr, sehr (!) freundlich und hilfsbereit, ich hatte eine tolle Zeit hier.

© Brandspark


Tipp aus der Redaktion:

Wenn eine Messe in der Kathedrale von Málaga stattfindet, darf nicht fotografiert werden. Ansonsten sind Fotografien und Videoaufnahmen (private) erlaubt, allerdings nur ohne Flash/Blitz. Als Student zahlst du 3 Euro Eintritt, der reguläre Eintritt kostet 5 Euro.

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare zu “Die Kathedrale von Málaga in Spanien

Kommentar verfassen